B&P auf der Design Week 2018

Mailand: Salone del Mobile 2018

 

Alljährlich blüht das Brera Design District in Mailand für die internationale Möbel- und Designmesse Salone del Mobile und die damit verbundene Veranstaltungsreihe FuoriSalone auf und wird zu einem internationalen Treffpunkt der Design-Branche. Barabino & Partners hat Brera als Standort für den Hauptsitz gewählt und ist auch dieses Jahr aktiv dabei, wenn sich Mailand in einen Showroom verwandelt.

Es gibt unzählige Veranstaltungen und B&P hat sich auf eine aufregende Woche vorbereitet!

Für einen glanzvollen Auftakt sorgen wir gemeinsam mit Marazzi: In der via Borgogna 2, wo vor geladener Presse die brandneue Kollektion Grande 2018 vorgestellt wird. Das Projekt wurde von Matteo Cibic mit Studio Blanco entwickelt und betreut. Als Ergebnis der Zusammenarbeit entstand The Tile Club, ein Temporary Space, der vom Londoner Gentlemen’s Club inspiriert wurde und komplett mit Kacheln aus der neuen Kollektion Marazzis ausgestattet ist. The Tile Club ist während der Messe von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Hier treffen Besucher nicht nur auf exquisites Design, sondern können auch täglich von 12:00 bis 14:00 Uhr einen kleinen Lunch oder einen Feierabend-Cocktail am Donnerstag ab 19:00 Uhr genießen.

Am Mittwoch, den 18. April, begleiten wir die beiden Designerinnen Monica und Laura in das Kreativ-Lab Be Flower, das auf Blumengestecke und -dekorationen spezialisiert ist: Ab 18:00 Uhr erwarten wir Sie in der via Rovello 17 für eine orientalische Cocktail-Party.

Im Rahmen des Salone del Mobile eröffnet das renommierte lombardische Unternehmen für Hauspflegeprodukte Nuncas, einen Temporary Store in via Pontaccio. Gemeinsam mit der Professional Organizerin Elena Dossi, lädt Nuncas zu einer Entdeckungsreise ein, um zu demonstrieren, wie das eigene Heim in das Haus der Träume verwandelt werden kann.

Von Brera begeben wir uns in das futuristische Mailand. Im jüngst eröffneten City Life Shopping District zeigt das Konzept Art&Caffeine von Faema die Welt des Kaffees und die Kunst seiner Extraktion. Gemeinsam mit dem Flagship Store von Habitat kann man in die Welt des Kaffees und des Designs eintauchen. Aus der Kollaboration zwischen den beiden Marken ist ein Projekt reich an Initiativen entstanden: vom Rundgang mit Kaffee-Verkostung von Faema bis zu den ikonischen Design-Objekten von Habitat, der Einweihung des Le café habitat und noch vieles mehr.

Danach erwartet uns in Nachmittag mit Klasse: im goldenen Viereck der Stadt präsentiert Brunello Cucinelli von 17:00 bis 20:30 Uhr vor der Presse die Anima Mundi Spring Summer 2018 Lifestyle Collection, eine grenzenlose Reise reich an exotischen Erkundungen. Eine Cocktail- und Olivenöl-Bar lädt anschließend die Gäste dazu ein, neue Fusionen zu entdecken. 

Zuletzt wollen wir unseren Event-Raum Officina22 nicht vergessen, der die gesamte Design Week über die Ausstellung Marée zeigt. Dabei handelt es sich um ein Projekt der Gruppo Design Tessile Sistema der Confindustria in Salerno, das in Salerno hergestellt Designobjekte exponiert.


Kategorien: