GERMAN-ITALIAN INNOVATION

Digital together

 

Italien wird innovativ. Derzeit arbeitet das Land fleißig an der Digitalisierung sowohl im privaten als auch im öffentlichen Bereich. Mit dem Plan Industrie 4.0 hat die italienische Regierung gemeinsam mit Deutschland und Frankreich den Grundstein für die europaweite Digitalisierung der Industrie gelegt. Es folgte der IT-Dreijahresplan, der die Digitalisierung des öffentlichen Sektors vorsieht – das Äquivalent zur deutschen Digitalen Strategie 2025.

In Italien zu investieren lohnt sich. Italien erreichte 2018 im FDI-Ranking den Einstieg in die Top 10 der Welt für ausländische Direktinvestitionen. Doch welche konkreten Vorteile bietet Italien ausländischen Investoren? Um noch wirtschaftsfreundlicher zu werden, setzt Italien eine Reformstrategie um, bei der bürokratische Effizienz sowie Aus- und Weiterbildung im Vordergrund stehen. In diesem Zusammenhang wurde auch ein Rechtssystem für ausländische Investoren eingeführt.

In diesem Kontext ist die deutsch-italienische Zusammenarbeit unverzichtbar: Deutschland war Ende 2015 mit 1.357 multinationalen Unternehmen das führende EU-15-Land mit Beteiligungen in Italien. Zudem ist Deutschland wichtigster Handelspartner italienischer Unternehmen: Ein Sechstel der italienischen Importe ist deutscher Herkunft, ein Achtel der italienischen Exporte geht nach Deutschland.

Die bilateralen Beziehungen standen im Mittelpunkt der zweiten German-Italian Innovation Conference – Investing in Italian Innovation: Smart Policies for a Digital Europe, einer Initiative der italienischen Botschaft in Berlin, ICE – Italienische Agentur für Außenhandel und  der ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V.
Ein Treffpunkt für Institutionen, Industrie und Investoren aus Italien und Deutschland, die in Berlin zusammengekommen sind, um Synergien für die europäische digitale Transformation des öffentlichen und privaten Sektors zu finden.

Das Berliner Büro von Barabino & Partners ist seit der ersten Ausgabe der Konferenz als Partner mit dabei und unterstützt die Organisatoren mit der Pressearbeit sowie bei der Gestaltung der Visual Identity der Veranstaltung in enger Zusammenarbeit mit Barabino & Partners Design.

Fotos: ©Dario J Laganà


categorie:  Allgemein